VITA

Wer ich bin

„Sehr – wie ‚Viel‘ “ – so habe ich meinen Nachnamen wohl schon an die tausend Mal erläutert. Und so entstand die Idee, mein Tun unter diesem prägnanten Titel zusammenzufassen. Alles, was ich tue, tue ich mit Herzblut – ganz meinem Nachnamen „Sehr“ entsprechend, könnte man meinen.

 

Meine Vorliebe für gute Geschichten zieht sich durch meine gesamte bisherige Laufbahn. Doch ich liebe nicht nur spannende Stories – sondern auch, Wege zu finden, sie den Menschen zu erzählen. Die wohl vielfältigsten Möglichkeiten hierfür bietet in meinen Augen die digitale Welt. Und so fand ich hier meine Profession.
2016 schloss ich mein Masterstudium in Kulturpoetik der Literatur und Medien ab. Schon während des Studiums arbeitete ich als freie Journalistin und begann früh damit, in sozialen Netzwerken zu bloggen.

Es folgten ein redaktionelles Volontariat bei einer lokalen Tageszeitung sowie eine lehrreiche Zeit als Redakteurin. In dieser Zeit wurde ich für zwei Teamprojekte auch mit dem Journalistenpreis Münsterland und dem Kulturpreis der Stadt Rheine ausgezeichnet.

 

Parallel begann ich, eigene Projekte umzusetzen, entwickelte mich im Bereich Social Media weiter und widmete mich der Moderation.
Schließlich ergriff ich als Head of Social Media in einer Digitalagentur eine Führungsposition. Projekte auf freiberuflicher Basis gehörten jedoch noch immer zu meinem Berufsalltag neben dem Agenturleben.
Zum Jahresende 2020 entschloss ich mich, endgültig den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Seit Januar 2021 stehe ich meinen Kunden mit einem kleinen Team unter dem Titel „SehrwieViel“ als selbstständige Social Media & Storytelling Consultant, Moderatorin und Texterin zur Verfügung.

  • Westfälin
  • Bachelor of Arts Germanistik
  • Bachelor of Arts Kultur- und Sozialanthropologie
  • Master of Arts Kulturpoetik
  • Journalistisches Volontariat
  • Redakteurin
  • Journalistin
  • Bloggerin
  • Reiterin
  • Social Media Managerin
  • Social Media Consultant
  • Head of Social Media
  • Agenturerfahrung
  • Pressebeauftragte
  • Journalistenpreis Münsterland
  • Kulturpreis der Stadt Rheine
  • Buchautorin
  • Moderatorin
  • Freiberuflerin
  • Storyteller
  • Schwerpunkt Pferdesport
  • Schwerpunkt Klimaschutz
  • Schwerpunkt Innovation

Meine Mission ist es, gute Geschichten zu erzählen. High Quality Storytelling kann sich um verschiedenste Dinge drehen: eine politische Nachricht, ein bewegendes Schicksal, ein spannendes Produkt, ein leidenschaftliches Projekt, ein innovatives Unternehmen oder eine mitreißende Veranstaltung.

Mindestens genau so sehr begeistert es mich jedoch, Wege zu finden, diese Inhalte zu vermitteln.

Das Ziel darf es niemals nur sein, eine gute Story zu erzählen – sie muss auch bei den Menschen ankommen. „The trend is your friend“ ist ein Leitsatz, den ich fest verinnerlicht habe.

Darum glaube ich daran, dass wir gemeinsam innovative Wege nutzen können, um Geschichten, Visionen und Ideen zu verbreiten.

Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Ich freue mich darauf, Sie und Ihr Projekt kennenzulernen.